Liebe hat viele Gesichter 🎭

Aktualisiert: 28. Okt.

Am Wochenende war ich mit einem lieben Freund unterwegs. Nachdem wir gut gegessen hatten, schlenderten wir noch durch die Stadt und plötzlich sagte er mir, dass ich bloß nicht wegziehen soll. Er wollte mich als Freundin auf keinen Fall verlieren.


Ich weiß zwar nicht, wie er auf den Gedanken gekommen war, ich könnte bald wegziehen, aber seine Worte berührten mich wirklich sehr.


Das hat mir bewusst gemacht, wie wichtig es ist, den Menschen, die einem etwas bedeuten, die man liebt, genau das öfter mal zu sagen oder zu zeigen. Einfach so, ohne besonderen Grund.


Am Wochenende zuvor traf ich mich mit einer lieben Freundin, die mir Nüsse mitbrachte Sie hatte sie selbst gesammelt. Und auch das war wieder ein Zeichen von Liebe.


Selbst meine Kater, die mir im Sommer zum Teil täglich Mäuse vor die Tür legten, wollten mir damit ihre Liebe bestätigen.


Es gibt so viele Arten, wie man Liebe zeigen kann. Wenn man sich für die Liebe öffnet, sieht man sie an allen Ecken.


Mein Kind, das mir einfach so Blumen mitbringt oder mir sagt, wie gut das Essen geschmeckt hat. Ein Fremder, der mir hilft meine schwere Tasche zu tragen oder mich an der Kasse vorlässt.

Manchmal ist es nur eine kleine Geste oder auch nur ein Blick.


Es müssen nicht immer große Geschenke sein wobei ich Geschenke sehr liebe Und Zeit ist sowieso das Wertvollste, was man schenken kann.


Also öffnet eure Augen und euer Herz für die Liebe und ihr werdet sie sehen und bekommen.


Und was noch wichtig ist: Haltet sie nicht fest, sondern lasst sie fließen - von euch, zu euch und durch euch hindurch.


In Liebe

Alexandra



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen